Sie sind hier: Home // Allgemein, Reise // New York: Tipps um die Stadt optimal zu erleben

New York: Tipps um die Stadt optimal zu erleben

Weltstadt, Big Apple, Ziel vieler Shoppingwütiger und Touristen – New York ist ein Ort, der zu jeder Jahreszeit eine ganz eigene Magie versprüht. Auch nach dem 11. September. Jährlich kommen Millionen von Besuchern in die Stadt an der Ostküste, um sich verzaubern zu lassen oder Unterhaltung zu genießen. Und auch für kulinarische Fans hat New York einiges zu bieten. Besonders Veganer und Vegetarier erwartet eine gigantische Auswahl an Köstlichkeiten. Nicht zu vergleichen mit dem Sortiment in Deutschland.

Doch vor dem Genuss im Land der unbegrenzten Möglichkeiten stehen natürlich Buchung und Flug. Fluggesellschaften gibt es in großer Zahl, von Air Berlin bis hin zu Virgin Atlantic. Viele fliegen mit Zwischenhalten. In Deutschland geht es am einfachsten von Düsseldorf, Frankfurt oder München aus nach New York. Die Flugtickets können direkt am Flughafen bzw. im Internet gebucht und bezahlt werden. Hier sollten auch direkt Plätze im Flieger reserviert werden. Veganer und Vegetarier können zudem Sonderwünsche bezüglich der Verpflegung äußern. Was ebenfalls online gebucht werden sollte, ist die Unterkunft. Hotels gibt es in New York nämlich an jeder Ecke. Hier lohnt es sich, Kundenbewertungen zu lesen oder Empfehlungen anderer Urlauber zu folgen. Denn in New York ist nichts billig. Wer zu preiswert sucht, könnte am Ende ernüchtert sein. Zudem ist interessant zu wissen, dass die Preise in NY pro Zimmer und nicht pro Person gelten.

Hat man dann die passende Unterkunft gefunden, kann man sich entspannt auf Entdeckungstour begeben. Die kann bereits in einem Coffe-Shop um die Ecke beginnen. Klassisch amerikanisch bei Bagel und Kaffee. Während Männer Sehenswürdigkeiten wie die Freiheitsstatue oder die Brooklyn Bridge und das Empire State Building bewundern können, erwarten Frauen andere Aktivitäten. Zum Shopping laden nicht nur die Geschäfte auf der 5th Avenue, sondern auch viele Einkaufszentren ein. Lohnenswert sind auch Rundfahrten zu den Drehorten von Serien wie “Gossip Girl” und “Sex and the City” oder die bekannte Woodbury Commons Outlet Shoppingtour. Auch “Insider Shoppingtouren” werden gern gebucht, weil so garantiert keine In-Boutique verpasst wird.

Doch natürlich winkt der Big Apple nicht nur mit jeder Menge Fashion, auch Wellness und Beauty kommen nicht zu kurz. Es gibt Unmengen von speziellen Fitnessstudios und Kurse im Central Park, die für körperliche Ertüchtigung sorgen. Ebenso häufen sich Wellnessangebote, die Entspannung im hektischen Großstadtleben garantieren. Tipps, um die Stadt optimal zu erleben, gibt es also in großer Vielfalt.

Foto: uli franke / photocase.com

Ähnliche Beiträge

Tipps und Tricks gegen Flecken aller Art: Häufig sieht man auf den Kleidern der Kinder, was es zum Mittag- oder Abendessen gab. Die Flecken sind dabei so vielfältig wie die Auswahl der... weiterlesen

Traumurlaub auf Inseln!: Warum immer in die Ferne schweifen, wenn man auch im Europa so viele traumhafte Inseln vorfindet? Einzig und alleine das Wetter ist nicht immer so... weiterlesen

Haarentfernung auf Dauer – Tipps & Tricks: Es gibt vielerlei Gründe, die zu der Entscheidung führen können, Körperhaar entfernen zu wollen beziehungsweise zu lassen, und zwar nicht nur temporär, sondern dauerhaft. Das... weiterlesen

Schwanger, Geburt, was dann? Tipps & Tricks was es zu beachten gilt.: Wenn neues Leben das Licht der Welt erblickt, dann ist das immer ein ganz besonderer Moment. Neun Monate konnten sich die künftigen Eltern und besonders... weiterlesen

Alberta Ferretti – eine starke Frau: Alberta Ferretti wurde im Jahre 1950 in einem Ort an der adriatischen Riviera, wenige Kilometer von Rimini entfernt geboren und ist eine bekannte, italienische Modedesignerin.... weiterlesen

Tags: , , , ,

Hinterlasse ein Kommentar

 
Copyright © 2010 Frauenportal.net | Impressum