Sie sind hier: Home // Mode // Nachtwäschetrends 2011: elegant und verführerisch

Nachtwäschetrends 2011: elegant und verführerisch

nachtwaesche-und-pyjamasMode ist mittlerweile nicht nur ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens, sondern hat schon längst auch Einzug in die Schlafzimmer genommen. Nachtwäsche ist nicht mehr nur etwas, das man sich zum Schlafen mal eben über wirft, sondern ein Statement – mit riesiger Auswahl!

Die Nachtwäschetrends 2011 beinhalten nicht nur edle Stoffe und feine Schnitte, sondern auch kräftige Farben und witzige Prints. Ein Klassiker ist und bleibt natürlich das Nachthemd für Damen – aber dieses Jahr dürfen die Farben auch im Schlafzimmer mal so richtig knallen! Signalrot, zitronengelb und royalblau – diese Farben bringen Leben ins Schlafzimmer. Und das nicht nur als Nachthemd, sondern auch als sexy Ensembles aus Panties und Hemdchen.

Ein weiterer Trend in diesem Jahr sind natürlich auch Prints. Egal, ob verführerische Animal Prints wie Tiger und Leopard oder doch lieber Color Blocking, bei dem verschiedene knallige Farben geometrische Muster bilden, es wird definitiv bunt in der Nacht!

Wie auch bei Blusen sind filigrane Karomuster in außergewöhnlichen Farben wie Brombeer oder Orange auch als kuschelige Pyjamas ist dieser Trend brandaktuell und gekommen, um zu bleiben.

Wer es doch lieber etwas gediegen und klassischer mag, wird natürlich in dieser Saison ebenfalls nicht enttäuscht werden: gedeckte Petrol und Violetttöne in edlen Stoffen wie Seide oder Satin bringen auch in der Nacht Glamour und Style ins Schlafzimmer. Hier sind bei weitem nicht alle Kätzchen grau bei Nacht.

Doch auch die Männerwelt wird im Jahr 2011 mit neuen Nachtwäschetrends bedacht: Retro-Boxershort, die eng geschnitten sind kommen daher in extremen Farben und Kombinationen. Ob neongelb oder gar in strahlendstem Pink – dieses Jahr scheint wirklich alles zu gehen.

Natürlich sind die klassischen Slips in schwarz und weiß auch weiterhin in Mode – diese Kombination ist zeitlos – doch besonders Mutige wagen sich dieses Jahr an geometrische Formen und Wirbel auf den Unterhosen.

Auch lässige Boxershorts sind immer noch ein heißer Trend in Sachen Nachtwäsche – und auch bei den Männern sind hier die klassischen Karomuster wiedergekommen.

Es gilt also: die Nachtwäschetrends 2011 rufen nach kräftigen Farben und aussagekräftigen Prints – so ist man im Schlafzimmer garantiert der Mittelpunkt. Auch in der Dunkelheit.

Foto: marie_23 / photocase.com

Ähnliche Beiträge

Was trägt Frau im Winter 2011 / 2012?: Der nächste Winter steht schon in den Startlöchern und so manche Frau macht sich schon mal Gedanken zum passenden Schuhwerk diesen Winter! Wie jedes Jahr... weiterlesen

Wiesn 2011 – Dirndl und Trachtentrends: Am 17. September geht es wieder los, der alljährliche Wahnsinn auf Münchens „Wiesn“, dem Oktoberfest. Doch aller Vorfreude zum Trotz steht auch in diesem Jahr... weiterlesen

Die Make Up Trends des Jahres 2011: Das Jahr neigt sich nun schnell seinem Ende zu, und auf den großen Fashion-Shows in den Modemetropolen der Welt, konnte man bereits einen Blick darauf... weiterlesen

Damenmode Trends für Herbst & Winter 2011/2012: In der Saison Herbst/Winter 2011/2012 können Frauen ausgiebig in ihrer Weiblichkeit schwelgen. Von Schluppenblusen über Capes bis hin zu betonten Taillen ist alles vertreten, was... weiterlesen

Brillentrends 2013 für Frauen: Im Jahr 2013 werden die Brillentrends von 2012 wiederholt und weiterentwickelt. Gerade für die Damenwelt haben Stärkebrillen und Sonnenbrillen als modisches Accessoire eine große Bedeutung.... weiterlesen

Tags: , ,

Hinterlasse ein Kommentar

 
Copyright © 2010 Frauenportal.net | Impressum